Erfahrungen aus dem Leben mit Computer und Technik

Notebook, Laptop Reparatur
...den Fehler finden

Bei der Notebook Reparatur werden Notebook, Netbook und periphere Geräte repariert. Beim klassischen Computer im Desktopgehäuse, Towergehäuse  kommt oftmals ein möglicher Baugruppentausch in Frage. Bei mobilen Geräten wie Notebooks ist der Baugruppentausch oftmals eingeschränkt, wegen der herstellerabhängigen Baugruppen und damit verbundenen Kosten. So kann der Wechsel einer defekten USB-Schnittstelle leicht mehrere hundert Euro kosten, wenn das Mainboard im Notebook getauscht werden muss.

Mobile Geräte sind meistens weniger leicht zu reparieren. Stationäre Computer haben meist deutlich mehr Platz im Gehäuse für standardisierte Baugruppen. Standardisierte Baugruppen sind einfacher zu beschaffen. Das Angebot und die Auswahl ist größer, die Preise niedriger.

Standardbaugruppen wie Arbeitspeicher (DDR-RAM), Festplatten, SSD-Festplatten können als Alternative beschafft werden und soweit kostengünstig verbaut werden, um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Die Fehler einer möglichen „Montagsproduktion“ können somit im Laufe der Zeit ausgemerzt werden. Ist der Akku im Notebook als wechselbarer Akku vorgesehen, so ist ein Akkuwechsel nach Neubeschaffung leicht möglich.

Notebook Reparaturen können je nach Umfang und Aufwand vor Ort beim Kunden durchgeführt werden oder in einer Werkstatt. Müssen entsprechende Eratzteile bestellt werden kann sich der Reparaturaufwand und die nötige Reparaturzeit verlängern.